top of page

Durch all diese Türen

Gedichte

Durch all diese Türen

Fortbewegung in einer Tat

Durch all diese Türen
Die Türen sind
Und die Schritte
Die aus diesen
Türen nicht kommen
Schwellen bleiben

Schuhe blitzen grell
Kippen vor und zurück
Fallen auf der Stelle
Durch all diese Türen
Mit Schritten immer wieder
Auf der Schwelle gehen

***

Ohne Titel

Weiss flirrt
Aus Braun
Grün und Gelb
Zu Schatten

Einer Landschaft
Die vom Nebel
Skizziert
Und vom Flirren

Eingezont wird
In eine
Zugeschüttete
Blume

***

Über Steine I

Du Stein
Bleib weich

Sie sollen sich
Selbst zuschmeissen



Über Steine II

Durch eine Mauer
Fällt ein Stein

Ich seh ein Herz
Seine Hand zurückziehen


Über Steine III

Es gibt keine Steine
Es gibt bloss Härte
Die wir uns zufügen

bottom of page